kostenloser Versand ab 150€
Rabatt ab 300€, 500€, 1000€
Made in Germany

Teams/Training

 

Beteiligen sich Teammitglieder nicht am Gespräch?

Die  Gefühlsmonster®-Karten bringen eine humorvolle Atmosphäre in Gruppen und erleichtern es, ins Gespräch zu gehen.


In Teams können  hinsichtlich der gleichen Aufgabenstellung ganz unterschiedliche Gefühle vorhanden sein. Die Gefühlsmonster®-Karten visualisieren dies schnell und mit Leichtigkeit und tragen so zu einem besseren gegenseitigen Verständnis untereinander bei. Sie unterstützen eine Feedbackkultur, in der Schwieriges und Erfreuliches gleichzeitig Raum hat. Ob zur Gefühlsklärung beim Ankommen in Gruppen, zur Auswertung eines Team-Tages oder Seminars: Mit den Gefühlsmonstern haben Sie als Trainer/in ein leicht transportables wirksames Instrument in der Tasche, um Energizer-Übungen, Inputs zu Kommunikation oder effiziente und anhaltende Gefühls-Klärungen für ausgewählte Situationen durchzuführen.  

Beispiel: So kann‘s gehen


Carla van Kaldenkerken, Supervisorin und Ausbilderin für Mediation – www.stepberlin.de – hat die folgenden Tipps und Hinweise freundlicherweise  für uns aufgeschrieben:

“Hier eine kurze Skizze zum Einsatz der Karten. Da die Karten cellophaniert sind, kann man sie gut auf die Erde legen und die Kunden müssen sich nicht scheuen, auch auf die Karten zu treten.


Meist setzte ich sie so ein:

1. Anfangssituationen
Die Karten liegen verstreut auf dem Boden. Bei dem kleinen Format liegen die Karten in der Mitte im Stuhlkreis, bei den großen Karten liegen diese im Raum verteilt und die Kunden gehen durch den Raum und wählen Karten aus, indem sie sich auf oder neben die Karten stellen.
In der Anfangssituation geht es ja immer darum, einen Unterschied zu dem Kontext zu gestalten, aus dem die Kunden gerade kommen.


So sind in der Regel die 3 Leitfragen relevant:

  • Wie geht es mir aktuell?
  • Was beschäftigt mich noch aus dem Kontext, aus dem ich gerade komme?
  • Was möchte ich hier heute besprechen?


Die Gefühlsmonsterkarten sind eine Möglichkeit, zum aktuellen Befinden Aussagen zu machen, indem ich mich auf die Karte stelle und den Anlass oder aktuelle Situation kurz schildere.

2. Blitzlicht in der Gruppe
Beim Programmwechsel zur Selbstthematisierung in der Gruppe oder um bei anderen Anlässen ein kurzes Stimmungsbild in der Gruppe zu bekommen, liegen die Karten auf dem Boden und die TeilnehmerInnen stellen sich zu der Karte, die z.Zt. am stärksten ihr Befinden ausdrückt.

3. Für Soziometrien kann man einzelne Karten nutzen. Für Skalierungen lege ich „Gefühlspolaritäten“ auf die Erde und die TeilnehmerInnen stellen sich auf der Skalierung auf.

4. Bei der Arbeit mit der Timeline zur Berufsbiographie werden die Karten von den Kunden auch gerne genutzt, um bestimmte Phasen und Ereignisse in ihrem Leben mit emotionalen Qualitäten zu markieren.”


  Beteiligen sich Teammitglieder nicht am Gespräch? Die  Gefühlsmonster®-Karten bringen eine humorvolle Atmosphäre in Gruppen und erleichtern es, ins Gespräch zu gehen. In... mehr erfahren »
Fenster schließen
Teams/Training

 

Beteiligen sich Teammitglieder nicht am Gespräch?

Die  Gefühlsmonster®-Karten bringen eine humorvolle Atmosphäre in Gruppen und erleichtern es, ins Gespräch zu gehen.


In Teams können  hinsichtlich der gleichen Aufgabenstellung ganz unterschiedliche Gefühle vorhanden sein. Die Gefühlsmonster®-Karten visualisieren dies schnell und mit Leichtigkeit und tragen so zu einem besseren gegenseitigen Verständnis untereinander bei. Sie unterstützen eine Feedbackkultur, in der Schwieriges und Erfreuliches gleichzeitig Raum hat. Ob zur Gefühlsklärung beim Ankommen in Gruppen, zur Auswertung eines Team-Tages oder Seminars: Mit den Gefühlsmonstern haben Sie als Trainer/in ein leicht transportables wirksames Instrument in der Tasche, um Energizer-Übungen, Inputs zu Kommunikation oder effiziente und anhaltende Gefühls-Klärungen für ausgewählte Situationen durchzuführen.  

Beispiel: So kann‘s gehen


Carla van Kaldenkerken, Supervisorin und Ausbilderin für Mediation – www.stepberlin.de – hat die folgenden Tipps und Hinweise freundlicherweise  für uns aufgeschrieben:

“Hier eine kurze Skizze zum Einsatz der Karten. Da die Karten cellophaniert sind, kann man sie gut auf die Erde legen und die Kunden müssen sich nicht scheuen, auch auf die Karten zu treten.


Meist setzte ich sie so ein:

1. Anfangssituationen
Die Karten liegen verstreut auf dem Boden. Bei dem kleinen Format liegen die Karten in der Mitte im Stuhlkreis, bei den großen Karten liegen diese im Raum verteilt und die Kunden gehen durch den Raum und wählen Karten aus, indem sie sich auf oder neben die Karten stellen.
In der Anfangssituation geht es ja immer darum, einen Unterschied zu dem Kontext zu gestalten, aus dem die Kunden gerade kommen.


So sind in der Regel die 3 Leitfragen relevant:

  • Wie geht es mir aktuell?
  • Was beschäftigt mich noch aus dem Kontext, aus dem ich gerade komme?
  • Was möchte ich hier heute besprechen?


Die Gefühlsmonsterkarten sind eine Möglichkeit, zum aktuellen Befinden Aussagen zu machen, indem ich mich auf die Karte stelle und den Anlass oder aktuelle Situation kurz schildere.

2. Blitzlicht in der Gruppe
Beim Programmwechsel zur Selbstthematisierung in der Gruppe oder um bei anderen Anlässen ein kurzes Stimmungsbild in der Gruppe zu bekommen, liegen die Karten auf dem Boden und die TeilnehmerInnen stellen sich zu der Karte, die z.Zt. am stärksten ihr Befinden ausdrückt.

3. Für Soziometrien kann man einzelne Karten nutzen. Für Skalierungen lege ich „Gefühlspolaritäten“ auf die Erde und die TeilnehmerInnen stellen sich auf der Skalierung auf.

4. Bei der Arbeit mit der Timeline zur Berufsbiographie werden die Karten von den Kunden auch gerne genutzt, um bestimmte Phasen und Ereignisse in ihrem Leben mit emotionalen Qualitäten zu markieren.”


Filter schließen
 
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Gefühlsmonster-Karten Mittel (DIN A6) Gefühlsmonster-Karten Mittel (DIN A6)
Gefühlsmonster-Karten Mittel (DIN A6)
Diese Kartengröße (mittlere Größe auf dem Vergleichsfoto) ist am vielseitigsten und eignet sich besonders zum Einsatz in kleinen Gruppen für Gespräche zur Klärung von Gefühlen. Inhalt: Set von 25 Gefühlsmonster-Karten in Postkarten-Größe (10,5cm × 14,8cm DIN A6) in einer wieder verschließbaren, hochwertigen Mappe mit Anleitung zum Gebrauch der Karten.
ab 49,00 € *
Gefühlsmonster-Karten Mini Gefühlsmonster-Karten Mini
Gefühlsmonster-Karten Mini
Das Gefühlsmonster-Set für unterwegs und für die Gesprächsbegleitung am Tisch. Gerne genutzt für Coaching, Mediation, Supervision und privat für Familien und Paare. (kleinste Größe auf dem Vergleichsfoto) Tipp: In vielen Fällen, insbesondere dort wo zwei Personen sich über Gefühle austauschen, wie in der Mediation, sind kleine Sets ideal. Darum bieten wir ein Doppelset zum...
ab 29,00 € *
Gefühlsmonster-Karten Extragroß (DIN A4) Gefühlsmonster-Karten Extragroß (DIN A4)
Gefühlsmonster-Karten Extragroß (DIN A4)
Diese Kartengröße (größte Karte auf dem Vergleichsfoto) eignet sich besonders zum Einsatz in größeren Gruppen für Gespräche zur Klärung von Gefühlen. Gerne genutzt für Ausbildungen, in der Schule, für Teamentwicklungen und Trainings. Die Karten sind beidseitig cellophaniert und damit vor Flecken geschützt und abwischbar. Für besonders widerstandsfähige Karten, beachten sie...
ab 69,00 € *
Gute-Wünsche-Karten Set (10 St.) Gute-Wünsche-Karten Set (10 St.)
Gute-Wünsche-Karten Set (10 St.)
Als Grußkarte, zum Verschenken oder als Unterstützung nach Beratungs- und Mediationsgesprächen für den zukunftsgerichteten Fokus. Bitte beachten Sie, dass die Gute-Wünsche-Karten nicht die Gefühlsmonster-Karten ersetzen können, da nur 10 positive Motive (siehe Bild) enthalten sind! Inhalt: Set von 10 verschiedenen Gefühlsmonster Grußkarten im Visitenkartenformat (5,5cm ×...
6,00 € *
Gefühlsmonster Haftnotizen (4 Motive) Gefühlsmonster Haftnotizen (4 Motive)
Gefühlsmonster Haftnotizen (4 Motive)
Hinterlassen Sie eine nette Botschaft an Andere (oder sich selbst!) mit einem Gefühlsmonster! NEU: Wir haben Ihr Feedback gehört: seit 2019 sind die Haftnotizen in einem neuen Verfahren gedruckt und haften besser und länger! Inhalt: 4 verschiedene Haftnotiz-Blöcke mit je 50 Blatt.
8,00 € *
Gefühlsmonster Trainer-Poster (Flipchart) Gefühlsmonster Trainer-Poster (Flipchart)
Gefühlsmonster Trainer-Poster (Flipchart)
Wenn Sie regelmäßig mit Gruppen arbeiten lässt sich diese Poster gut transportieren, an jedem Flipchart aufhängen und ist extrem robust (sogar für Außeneinsatz geeignet). Sie können es beispielsweise mit Hilfe von Klebepunkten (ein Satz im Lieferumfang enthalten) für Stimmungseinschätzungen zu Beginn und am Ende von Teamveranstaltungen oder zu einem bestimmten Thema...
99,00 € *
Weihnachts-Postkarten Weihnachts-Postkarten
Weihnachts-Postkarten
NEU: 10 Gefühlsmonster Weihnachts-Postkarten (5 Motive je 2x) Schicken Sie in der kalten Jahreszeit einen Gefühlsmonster-Gruß an Familie, Freunde oder Kollegen! Die Karten sind besonders hochwertig, auf fester Pappe mit matter "soft touch" Folie auf der Vorderseite und abgerundeten Ecken.
10,00 € *
Gefühlsmonster-Karten Trainer-Set (6 Mini Sets) Gefühlsmonster-Karten Trainer-Set (6 Mini Sets)
Gefühlsmonster-Karten Trainer-Set (6 Mini Sets)
Neu: Für alle, die mit Gruppen arbeiten, haben wir jetzt ein Set aus 6 Mini-Sets Gefühlsmonster-Karten in einer schicken und strapazierfähigen Mappe! So schmal, dass sie in jede Tasche passt. Für Situationen, in denen Sie Kleingruppen mit je einem Karten-Set ausstatten möchten. Auch gut geeignet als Geschenk für Trainerinnen, Supervisoren, Personalentwicklerinnen, Lehrer...
195,00 € *
Zuletzt angesehen